Zusätzlich im Verkauf

 

 

Juden im Busecker Tal
Hanno Müller, Friedrich Damrath und Andreas Schmidt (2013) -- (2 Bände im Schuber, zusammen € 15,--)

 

Zum Inhalt:
Teil 1 - enthält Familienbücher für den Zeitraum vom frühen 19. Jahrhundert bis 1942 für jeden Ort des Busker
Tals, in dem früher Juden lebten. Dazu kommen noch z.B. ein Bericht von Walter Blondheim aus Altenk-
Buseck über seine Erlebnisse in den Jahren 1933-1938, die Auswertung des von Julius Griesheim dem Leo-
Baeck-Institut in New York übergebenen Beuerner Gemeindebuchs (1822-1915), Erinnerungen von
Katharina Alexander an die früher in Reiskirchen lebenden Juden und ein Bericht über das Schicksal jüdischer
Auswanderer des frühen 19. Jahrhunderts in den USA. Vervollständigt wird es durch einen Aufsatz von
Renate Hebauf über Fanny Joelson aus Großen-Buseck und von Monica Kingreen über die Opfer des Holocausts aus dem Busecker Tal.
 

Teil 2 - enthält Lagepläne, Fotos, Abschriften und Übersetzungen der deutschen und hebräischen Grabsteininschriften der auf den jüdischen Friedhöfen in Alten-Buseck und Großen-Buseck befindlichen Grabsteine.
Die Autoren F. Damrath und A. Schmidt scheuten keine Mühe um alle Inschriften zu erfassen. Mehrere bis
dato von Erdreich bedeckte Steine wurden freigelegt. Der Band enthält auch noch ca. 60 Grabsteine von auf auswärtigen Friedhöfen begrabenen Juden aus dem Busecker Tal.

 
750 Jahre Oppenrod. Geschichten aus der Geschichte eines Dorfes
Verein 750 Jahre Oppenrod (1995) -- (€ 15,--)

Zum Inhalt:
Anlässlich der Jubiläumsfeier im Jahre 1995 entstand ein Buch mit den unterschiedlichsten Geschichten aus der Geschichte Oppenrods. Neben einer Erläuterung zu den frühesten Erwähnungen von Oppenrod und dessen Verstrickung in die Hexenprozesse finden sich Artikel durch viele Zeitstufen Oppenrods bis hin zur Darstellung der aktuellen Ortsvereine.

 
Familienbuch Großen-Buseck
Hanno Müller (19xx)
 
 

 

Das Schloß in Großen-Buseck
Elke Noppes, Ilse Reinholz-Hein, Albrecht Kaul und Herbert Lied (1997) -- (vergriffen)
 

   
Buseck. Seine Dörfer und Burgen
Günther Hans (1986) -- (vergriffen)

 

 
 

Aktualisiert am: 01.11.2013
 

Impressum